PD Dr. Gunter Schuch

PD Dr. Gunter Schuch
PD Dr. Gunter Schuch
 

Beruflicher Werdegang

1989-1995
Studium der Humanmedizin, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1996 Promotion, Düsseldorf
1996-1997 Arzt im Praktikum, Onkologie und Hämatologie, Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf
1997-1999 Assistenzarzt der Abteilung
1999-2001 Auslandsforschungsaufenthalt Children's Hospital, Boston, MA, USA
2001-2009 Abteilung für Onkologie und Hämatologie, UKE
10/2004 Facharzt für Innere Medizin
10/2006 Zusatzbezeichnung Hämatologie / Internistische Onkologie
07/2007 Oberarzt der Abteilung für Onkologie und Hämatologie, UKE
10/2008 Habilitation an der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg
seit 11/2009 Niederlassung Hämatologisch-onkologische Praxis Altona (HOPA)
 

Medizinische Qualifikationen

Facharztanerkennung Facharzt für Innere Medizin
Schwerpunkte und
Zusatzbezeichnungen
Hämatologie und Internistische Onkologie
Sonstige medizinische
Qualifikationen
ESMO-Examen
ICH-GCP Schulung
Prüfarzt und leitender Prüfer klinischer Studien
Habilitation
Mitgliedschaften Bund Deutscher Internisten
Deutsche Krebsgesellschaft (DKG)
Mitarbeit in den Gruppen Kolorektale Karzinome der AIO
Mitarbeit in der Expertengruppe zur Erstellung der S3-Leitlinine Magenkarzinom
Hamburger Krebsgesellschaft
Berufsverband der niedergelassenen Hämatologen und Onkologen (BNHO)
European Society of Medical Oncology (ESMO)
European Association of Cancer Research (EACR)
American Society of Hermatology (ASH)
American Society of Clinical Oncology (ASCO)
Berufsbezeichnung Arzt, verliehen in Deutschland
Med. akademische
Grade
Privatdozent Dr. med.
 

Berufsrechtliche Regelungen

Zuständige
Ärztekammer
Ärztekammer Hamburg
Zuständige KV KV Hamburg
Gesetze Berufsrecht
www.struensee-haus.de